Fiktion und Sitcoms

Kompetenzen

Wir können auch lustig in Serie

Der Fokus bei unseren fiktionalen Stoffen liegt auf der humorvollen Auseinandersetzung mit der Welt, in der wir leben UND einem starken Cast! In der schwarz-humorigen RTL Sitcom „Nicht tot zu kriegen” mit Jochen Busse und Caro Frier lassen wir zwei Generationen aufeinander prallen, die aufgrund eines besonderen Deals zu einer Hausgemeinschaft in einer alten Villa werden und fortan ihre alltäglichen Konflikte dort austragen. Wir haben die erfolgreiche ARD Eifel-Krimiserie „Mord mit Aussicht” mit Caroline Peters und Bjarne Mädel entwickelt und insgesamt drei Staffeln und den gleichnamigen Spielfilm produziert. Diese beiden fiktionalen Formate stehen in der Tradition der Sitcom „Lukas” und der Kriminalkomödie „Der kleine Mönch”, beide mit Dirk Bach in der Hauptrolle, beide sehr beliebt und beide von der pro GmbH für das ZDF produziert. Auch die Serie „Das Beste aus meinem Leben” basierend auf Axel Hackes gleichnamiger Kolumne, in der ironisch liebevoll der Familienalltag eines Familienvaters erzählt wird, wurde von uns in acht Episoden von uns verfilmt.

Die deutsche Kriminalfilmreihe „Unter Verdacht” (ZDF/arte) mit Senta Berger als Kriminalrätin Dr. Eva Maria Prohacek in der Hauptrolle und die Krimiserie „Der Elefant – Mord verjährt nie” (Sat1), in der der Kriminalkommissar Steiner, gespielt von Thomas Sarbacher, ungelöste Mordfälle wieder aufrollt, waren sehr erfolgreiche Produktionen der pro GmbH.

Bitte hier den ALT Tag pflegen

© 2022 die-pro. | TV Produktion und Digitalagentur.  All Rights Reserved.

PLAY